Kostenlose Joomla Templates: joomfreak.com

Kostenlose Joomla Templates: joomfreak.com

Kostenlose Joomla Templates: joomfreak.com Es ist kein großes Geheimnis: Ich mag WordPress Themes. Sie sind einfach zu bedienen und es gibt jede Menge Plug-ins, Themes und Hilfe...

Pagebuilder 4 (Demo-Video)

Pagebuilder 4 (Demo-Video)

So ... das neue Jahr hat begonnen und ich habe die Ferien dazu genutzt, um den Pagebuilder 4 fertigzustellen. Die erste Beta funktioniert bereits bestens und ich denke, ich kann...

Neues Webdesign: Responsive Design

Neues Webdesign: Responsive Design

Neues Webdesign: Responsive Design Ein Layoutreise von 800x600 Pixeln - und zurück. Es war einmal vor langer Zeit, da stand man als Webdesigner vor der Herausforderung eine...

CMS Vergleich

CMS Vergleich

Ob Typo3, Wordpress, Joomla oder Drupal … die Entscheidung für ein CMS-System sollte wohl überlegt sein.Werfen wir in diesem CMS Verlgeich einen Blick auf die “Must Have´s”.

WordPress Syntax Highlighting

WordPress Syntax Highlighting

Manchmal möchte man in seinen Artikeln den Code anzeigen und dessen Funktionen unterdrücken. Ich nutze zum Wordpress Syntax Highlighting das Plugin Simple Code Snippets.

WordPress Schriften ändern

WordPress Schriften ändern

WordPress Schriften ändern (Backend) Mit WordPress 3.2 wurden die Standardschrift Arial bzw. Helvetica für das Backend (im Administrationsbereich) eingeführt. Diese Maßnahme hat...

WordPress Child Theme Tutorial

WordPress Child Theme Tutorial

Mit einem Wordpress Child Theme könnt ihr Änderungen an eurem Theme vornehmen, ohne das Parent-Themes selbst zu verändern. So bleiben beispielsweie alle Anpassungen auch nach einem Update erhalten. In diesem Tutorial wird euch gezeigt, wie man ein Child Theme erstellt.

WordPress Kontaktformular mit Contact Form 7

WordPress Kontaktformular mit Contact Form 7

Das Wordpress Kontaktformular mit Contact Form 7. Mit dem Plugin könnt ihr Kontaktformulare in eure WordPress-Webseite einbinden. Zudem unterstützt das Plugin CAPTCHA, Akismet-spam-Filter und vieles mehr.

WordPress Backup: Datenbank sichern.

WordPress Backup: Datenbank sichern.

Leider denkt man immer erst dann daran, wenn etwas schief gegangen ist: man hat vergessen, seine Daten zu sichern. Dabei ist ein WordPress Backup quasi eure digitale Lebensversicherung. Gerade vor einem Upgrade sollte man eine Sicherung durchführen, um im WorstCase mit dem Backup den Status Quo vor dem Dilemma wiederherstellen.

Seiten statt Artikel

Seiten statt Artikel

Wordpress ist schon lange kein “einfacher Blog” mehr. Mittlerweile ist Wordpress zu einem ausgewachsenem CMS geworden und wird wird bereits von vielen Firmen als Portfolio-Website, Shopsystem oder Informationsplattform genutzt. Dies liegt unter anderem auch daran, dass Wordpress derweil immer bessere Seitenfunktionen bekommt – von der Erstellung bis zu Verwaltung der Inhalte. Anbei ein kleines Video-Tutorialwelches den Umgang mit Seiten erklärt.