29 Wege kreativ zu bleiben

Gibt es bei Dir auch hin und wieder eine Zeit, in der der kreative Input sich nicht Bahn brechen mag? Dann geben diese ordentlich animierten 29 Wege kreativ zu bleiben aus dem...

Clean Form Elements (PSD)

Clean Form Elements (PSD)

Grafiken für Formulare kann man eigentlich nie genug haben. Hier ein paar schöne Photoshop-Grafiken. Kostenlos und auch kommerziell nutzbar.

Blog- & Magazin-Theme erstellen. PSD zu HTML konvertieren

Blog- & Magazin-Theme erstellen. PSD zu HTML konvertieren

So, diesmal habe ich eine tolle Tutorial-Serie für euch gefunden. Der Webdesigner Adi Purdila erklärt euch in seinem Video-Tutorial (englisch) Schritt für Schritt, wie er mit Photoshop ein Blog-Theme bzw. Magazine-Theme erstellt. Zudem zeigt er, wie aus der fertigen Photoshopdatei PSD eine HTML-Website codiert wird. Das Tutorial ist ein 5 Abschnitte unterteilt und ist schön detailliert erklärt, wie ich finde.

Notification Style (PSD)

Notification Style (PSD)

Anbei eine weitere schöne, kostenlose und vor allem "offene" Photoshop-Datei für eure Projekte. Zum Downloaden einfach auf das Bild (unten) klicken. Ihr werdet dann direkt zur...

Designerinnen und Designer gesucht

Designerinnen und Designer gesucht

“Sie suchen ein neues Design für Ihre Internetseite, Flyer … oder ein neues Logo? Auf DesignerContest.de warten hunderte Designerinnen und Designer auf Ihren Auftrag.” Die Idee ist eigentlich ganz einfach. Die Plattform verbindet Auftraggeber mit Auftragnehmer. Das besondere an der Idee ist, dass die Designer zu jedem Auftrag in einen Contest treten. Der beste Entwurf gewinnt. Insgesamt sollen sowohl Auftraggeber als auch Auftragnehmer von dem Internetdienst profitieren.

Weissabgleich

Weissabgleich

… und dabei sah das Motiv doch so schön aus. Nun wirkt das “Weiße Haus” eher Blau, der Himmel ist kaum noch zu erkennen und der Farbton des Rasens scheint einem SciFi-Comic entnommen zu sein. Was ist da bloß schief gelaufen? In den meisten solcher Fälle liegt ein Farbstich an einem fehlerhaften Weißabgleich. Jedes Licht hat eine eigene Farbtemperatur. Während das Abendrot aufgrund des hohen Rot/Gelb-Anteils sehr warm wirkt, scheint

128 Free Icons – Icon-Set mit Glossy Effekt

128 Free Icons – Icon-Set mit Glossy Effekt

Als Designer kann man nie genug Icons haben. Function Web Design & Development stellen uns ein schicken und kostenloses Icon-Set zur Verfügung. Das Set beinhaltet neben den Webstandards auch sehr schöne Social Media Icons von Digg, Delicious, Furl, Flickr, Stumble Upon, Twitter und mehr. Zudem läst sich das Set gut verbauen, da die Icon ein konsequentes Design haben – eben ein Set :-)

Free Icons: iPad und iPhone

Free Icons: iPad und iPhone

Noch kleiner als das Original: Die Ipad- und Iphone Icons von Arnaud. Die Icons werden euch kostenlos zur kommerziellen Nutzung zur Verfügung gestellt. Ihr könnt die Daten also für all eure Projekte frei nutzen. Einzige Einschränkung: ihr dürft diese Files nicht weiterverkaufen. Wäre ja auch unfair: ihr habt die Files ja auch geschenkt bekommen.

Schicker Ladebalken (PSD)

Schicker Ladebalken (PSD)

Anbei ein moderner Lade- und Progressbalken für euch. Das gute Stück stammt von der Seite 365psd.com - und wird uns kostenlos zur kommerziellen Nutzung zur Verfügung gestellt....

Bloom UI Kit (PSD)

Bloom UI Kit (PSD)

Heute habe ich ein schickes Developer-Kit auf 365psd.com gefunden, welches der Autor kostenlos zur kommerziellen Nutzung zur Verfügung stellt. Ihr könnt die Daten also für all...

Osterfeuer Flyer A6 (Tutorial)

Osterfeuer Flyer A6 (Tutorial)

Hier erwartet euch ein Tutorial, das euch das Arbeiten mit Effekten, Ebenenstilen und dem Pfadwerkzeug in Photoshop näher bringt.

Create your “Cut Woman”

Create your “Cut Woman”

Ja, ihr habt richtig gelesen: Cut Woman statt Cat Woman. In diesem Tutorial wollen wir nämlich unser Modell wie einen Scherenschnitt auseinanderschneiden. Dabei erfahrt ihr, wie man mit diversen Ebenenstilen, Einstellungen, Zeichenstift, Pfaden und Effekten arbeitet.

5 Tipps wie man Designwettbewerbe gewinnt.

5 Tipps wie man Designwettbewerbe gewinnt.

Wenn das “Geldverdienen” die Pflicht ist, dann sind Designwettbewerbe sicherlich die Kür. Während viele Designer tolle Ideen zu allen möglichen Themen und entsprechenden Wettbewerben haben, gelangen zumeist nur die wenigsten dieser Ideen in „gewinnverdächtiger Form“ in die Händen der Jury. Sicherlich ist oftmals der Faktor Zeit ein Kriterium für das Zusammenschrumpfen schöner Ideen zu mittelmäßigen Handouts. Aber es geht auch anders!

“Grunge”-Textur erstellen

“Grunge”-Textur erstellen

In diesem Quick-Step Tutorial zeige ich euch, wir ihr ziemlich schnell und einfach eine Hintergrundtextur (zum Beispiel für Webseiten) erstellt. Unsere Textur soll dabei ein bisschen “grunge” aussehen.

pixlr | Bildbearbeitung – Gratis

pixlr | Bildbearbeitung – Gratis

Ihr sucht nach einer Online-Bildbearbeitung? Dann ist die Cloudlösung Pixlr vielleicht ein Werkzeug für euch! Das Tool gibt es in zwei Ausführungen: Pixlr Redakteur und Pixlr Express. Sämtliche Hauptfunktionen einer Bildbearbeitung sind verfügbar. Dazu auch ein paar Profitools, die man von Photoshop und Co kennt. Aber warum sollte man ein Online-Werkzeug brauchen? Weil sich viele Dinge heute online abspielen und gerade kleine Korrekturen auf diese Weise rasch, unkompliziert und von überall aus erfolgen können. Zudem ist die Integration in soziale Netze wie Facebook, MySpace oder Flickr günstig. Nun stellt sich noch die Frage, ob die Leistung einer Onlinelösung ausreicht. Insbesondere, da diese flashbasiert ist. Imgrunde muss man sagen: die Leistung reicht für viele Aufgaben. Einfach mal testen :)

Freie Texturen: Stoff, Holz, Steine

Freie Texturen: Stoff, Holz, Steine

Diese Woche habe ich ein paar schöne kostenlose Texturen bei bittbox gefunden. Die Steine haben ihren Weg ursprünglich von Flickr in die Blogs dieser Welt gefunden. Bitte einfach auf das Bild klicken, um die Dateien von der Autorenseite herunterzuladen. Also dann: Viel Spaß!

DI Glow

DI Glow

Ob Stripes als Textur, Lichteffekte für Landschafts- oder Porträtaufnahmen oder die fantasievolle Getaltung eines Wallpapers: Der “Glow-Effekt” löst immer wieder eine gewisse Faszination aus. Bei diesem Tutorial erfahrt ihr, wie man mit Ebenenstilen, diversen kleineren Einstellungen und Effekten diese schicken Lichteffekte erstellen kann.

Pin It on Pinterest