Builderall Review (04): Preise, Fazit & meine Builderall Erfahrungen

Kommen wir zum vierten und letzten Teil meiner Builderall Review: Meine Builderall Erfahrungen, Preise und Fazit.

Builderall ist ein sehr junges Produkt, sodass der Begriff “Builderall Erfahrungen” hier etwas hoch gegriffen ist. Builderall ist eine recht neue Plattform und ich selbst bin jetzt seit rund einem Jahr dabei. Besser wäre daher wohl der Titel: Mein erster Eindruck.

Inhalte der Builderall Review Teil 1 bis 4

-> Teil 1: Was ist Builderall?

In dem ersten Abschnitt stelle ich dir Builderall allgemein vor.

-> Teil 2: Welche Apps bietet Builderall?

In dem zweiten Abschnitt erkläre ich dir die einzelnen Apps und Werkzeuge.

-> Teil 3: Ein profitables Builderall Business aufbauen?

Im dritten Abschnitt gehe ich auf das Builderall Partnerprogramm ein. Builderall bietet ein spannendes Geschäftsmodel. Und nein, dies ist kein normales Affiliate-System, sondern bietet viele zusätzliche Anreize.

-> Teil 4: Lohnt sich Builderall?

Im letzten Teil teile ich meine Praxis-Erfahrungen mit dir. Hier spreche  ich über die Preise, Vor- und Nachteile und ob sich Builderall im Vergleich zu einzelnen Werkzeugen lohnt.

Ich werde aber diesen Teil meiner Review immer wieder ergänzen und meine Erfahrungen dann entsprechend aktualisieren. Dabei möchte ich an dieser Stelle einmal den Umgang mit der Software bewerten und dann das Geschäftsmodell von Builderall bewerten.

Inhalte: Builderall Erfahrungen

Deine Meinung ist gefragt!

Hat dir der Artikel gefallen? Oder fehlt etwas?
Hinterlasse mir gern einen Kommentar!
Ein WordPress Backup Plugin? Kostenlos?

Ein WordPress Backup Plugin? Kostenlos?

Willkommen zum zweiten Teil meiner kleinen Serie ein “WordPress Backup erstellen”. Im ersten Teil haben wir ein manuelles Backup erstellt. Heute automatisieren wir den Prozess und ich zeige dir kostenlose Plugins wie UpdraftPlus, WPVivid, BackWPup, xCloner – und ich erkäre dir den Unterschied zu den kostenpflichtigen Premium-Versionen.

Manchmal muss es schnell gehen …

Manchmal muss es schnell gehen …

Der Kunde drängt, die Deadline drückt, der Rechner streikt oder es kommt etwas Unerwartetes dazwischen. Zeitnot ist in der Kreativ-Branche eher Regel als Ausnahme. Trotzdem gilt es, einen kühlen Kopf zu bewahren, Stress zu reduzieren - und einfach nicht verrückt zu...

|

Platz für deinen Kommentar!

6 Kommentare

  1. Bernd C. Hoffmann

    Hallo Marco,

    nachdem ich letztes Jahr auf Builderall aufmerksam wurde und keine Zeit hatte, um mich damit zu beschäftigen, habe ich teils sehr aufdringliche Angebote bekommen, die im Wesentlichen nur mit entsprechenden Plattitüden auf den Kauf abzielten. Nun lese ich Deinen umfangreichen Beitrag.

    Ich bin auf der Suche nach einer Email Marketing Lösung und hatte mir die Werbung zum Mailingboss angeschaut. Auf der Website wird die angeblich gute Reputation der Mailserver ausgelobt. Bei meinen Fragen, die ich vorab dem Support gestellt habe und bei einigen großen Online Marketern, die den Mailingboss eingesetzt haben, viel mir auf, dass sämtliche Antworten und Mitteilungen in meinem Spam Ordern gelandet sind. Das hat für mich eine negative Signalwirkung. Deswegen bin ich bisher auf Abstand geblieben. Auf Deiner Website empfiehlst Du einen Autoresponder, der einen Whitelisting Service bei der CSA durchläuft und mit einer Einmalinstallation auf dem eigenen Webhosting Account läuft.

    Wie hoch sind die Zustellraten beim Mailingboss von Builderall?

  2. Marco Linke

    Hi Bernd,

    ich starte mit dem System erst und habe hier jetzt noch keine verlässlichen zahlen. Das Problem der ggf. schlechteren Zustellung liegt vermute ich meist daran, dass die Kunden keine eigenen Domains aufschalten. Ich würde hier immer einen eigenen Nameserver nutzen (diesen kannst du mit Mailingboss verknüpfen / jedenfalls wenn du das Paket Marketing nimmst). Meine Mails sind entsprechend bislang angekommen …

    VG

  3. Korrekturlesen

    Ich finde es gar nicht einfach mit Builderall zu starten

  4. Marco Linke

    Hi, jedes Tool hat eine Lernkurve. Vergleicht man BA mit anderen Tools, so finde ich es in sich schon sehr logisch aufgebaut. Aber klar, man muss sich zunächst einmal einarbeiten.

  5. Michael Mertens

    Ich finde Builderall echt super. Vor allem. Vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar

  6. Marco Linke

    Ja, das ist sicher ein großer Vorteil von Builderall. Wenn man nur 1 Tool nutzt, rechnet sich schon beinahe die ganze Suite. Dies macht für viele Builderall zu einem interessanten Tool.

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neue Themes

Neu: Scroll-Effekte, WooCommerce-Module u.v.m.

Galerie

Mehr verkaufen

Workshops, Academy, Magazin, Masterclass

Starten

Geschenkt

Handbuch WordPress,
 Workshop SEO & Marketing

Download

Pin It on Pinterest

Share This