Quelle: Video Tutorial „Websites mit WordPress umsetzen und pflegen“ | video2brain.com

WordPress ist längst mehr als eine Software, um „nur“ Weblogs zu erstellen. Mittlerweile reicht das Portfolio von Blogs bis professionellen Websites. In diesem Teil des Video-Trainings wird Einsteigern umfassendes Grundlagenwissen zur Bedienung von WordPress vermittelt und erfahrenen Anwendern Profi-Tipps zum Content Management System gegeben. In diesem Video-Tutorial geht es im individuelle Anpassung eines Themes mit Hilfe von Bedingungsabfragen mit Conditional Tags. Mit Conditional Tags wird gerüft, ob bestimmte Eigenschaften (z.B. „Kann man einen Artikel kommentieren“) zutreffen. Ist dies der Fall, kann man an das Ereignis bestimmte Bedingungen knüpfen. Auf diese Weise könnte man z.B. über jede Sticky-Note das Wort „Wichtig“ erscheinen lassen. Dieser Teil der Schulung ist allerdings eher für Fortgeschrittene Nutzer geeignet. Viel Spaß!

Pin It on Pinterest

Share This