Seiten statt Artikel

WordPress ist schon lange kein „einfacher Blog“ mehr. Mittlerweile ist WordPress zu einem ausgewachsenem CMS geworden und wird wird bereits von vielen Firmen als Portfolio-Website, Shopsystem oder Informationsplattform genutzt. Dies liegt unter anderem auch daran, dass WordPress derweil immer bessere Seitenfunktionen bekommt – von der Erstellung bis zu Verwaltung der Inhalte. Anbei ein kleines Video-Tutorialwelches den Umgang mit Seiten erklärt. {Quelle: wordpress-austria.at}

Pin It on Pinterest

Share This