WebinarKit Review: Webinar-Funnel mit WebinarKit Pro

In dieser WebinarKit Pro Review zeige ich, wie man mit wenigen Klicks einen prima Evergreen-WebinarFunnel aufbauen kann. Warum brauchen wir das? Weil die Kundenakquise einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg eines jeden Unternehmens.

Dank moderner Technologie haben Unternehmen Zugang zu einer Fülle von Tools und Ressourcen, die helfen, ihre Ziele effizienter zu erreichen. Ein solches Tool, das in den letzten Jahren stark an Popularität gewonnen hat, ist der WebinarFunnel. Und die passende Software dazu heißt WebinarKit

-> Aktuelle Preise von WebinarKit Pro

Grundlagen eines WebinarFunnels

Ein WebinarFunnel ist ein effektives Mittel, um Leads zu generieren, Beziehungen zu potenziellen Kunden aufzubauen und letztendlich den Umsatz zu steigern.

Mit einem WebinarFunnel kannst du deine Produkte oder Dienstleistungen auf eine interaktive Art und Weise präsentieren, die potenzielle Kunden anspricht. Im Gegensatz zu traditionellen Marketingmethoden, bei denen du nur ein paar Sekunden Zeit hast, um die Aufmerksamkeit eines Kunden zu gewinnen, bietet ein Webinar ausreichend Zeit, um die Vorteile deines Produkts oder deiner Dienstleistung ausführlich zu erklären.

Ein weiterer Vorteil von Webinaren ist, dass du bei potenziellen Kunden Vertrauen aufbauen kannst, indem du sie mit wertvollen Informationen versorgst, die sie auch dann nutzen können, wenn sie nicht sofort etwas bei dir kaufen.

Schritt 1: Woher kommt der Traffic?

Der erste Schritt zum Aufbau eines erfolgreichen WebinarFunnels ist die Entscheidung, woher du deinen Traffic bekommst. Du kannst verschiedene Quellen wie YouTube, Facebook-Anzeigen, AdWords oder deine bestehende Listen/Blogs nutzen.

Schritt 2: Eine Landingpage aufbauen

Wenn du herausgefunden hast, woher dein Traffic kommen soll, ist es an der Zeit, eine Landingpage zu erstellen. Diese soll die Vorteile der Teilnahme an deinem Webinar aufzeigen und die Besucher/innen zur Anmeldung auffordern.

Diese Seite sollte optisch ansprechend und professionell sein, mit klaren Handlungsaufforderungen und leicht verständlicher Sprache. Du willst es deinen potenziellen Kunden so einfach wie möglich machen, sich anzumelden.

Schritt 3: Das Webinar

Sobald sich jemand für dein Webinar angemeldet hat, ist es an der Zeit, sich Gedanken über die Verkaufssequenz zu machen.

  • Ein wesentlicher Vorteil eines Webinars gegenüber einem Video ist, dass du dein Angebot zum günstigsten Zeitpunkt während des Webinars unterbreiten kannst.
  • Du kannst eine automatische Chatfunktion nutzen, um Fragen zu beantworten. zudem kannst du die Spannung auf dein Angebot erhöhen.
  • Nutze auch Handouts mit zusätzlichen Informationen zu deinem Produkt oder deiner Dienstleistung bereitzustellen.
  • Während der Verkaufssequenz solltest du auch ein Sonderangebot machen, das nur während des Webinars gilt. Das schafft Dringlichkeit und ermutigt die Besucher/innen, sofort zu handeln.
  • Nachdem jemand an deinem Webinar teilgenommen oder sich die Aufzeichnung angesehen hat, ist es wichtig, dass du dich per E-Mail-Kampagne bei ihm meldest. Es ist wichtig, dass du gerade denjenigen, die während der Verkaufssequenz keinen Kauf getätigt haben, Folge-E-Mails schickst.
  • Indem du personalisierte Nachrichten versendest, die auf ihrem Verhalten während der Verkaufssequenz basieren (z. B. wenn sie bestimmte Seiten besucht oder auf bestimmte Links geklickt haben), kannst du Leads weiter begleiten, bis sie zu zahlenden Kunden werden.
  • Ein Evergreen-Webinar mit einer Replay (Aufzeichnung) ist eine hervorragende Möglichkeit, diejenigen zu erreichen, die die Live-Sitzung verpasst haben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der WebinarFunnel eine hervorragende Methode ist, um Kunden zu gewinnen, Beziehungen aufzubauen und letztendlich den Umsatz zu steigern.

Für den Aufbau eines effektiven Verkaufstrichters mit Webinaren gibt es viele Tools zu unterschiedlichen Preisen. Ein prima Tool ist WebinarKit – aufgrund seiner leistungsstarken Funktionen und seines günstigen Preises.

-> Aktuelle Preise von WebinarKit Pro

Verkaufssequenz im Webinar

Ein großer Vorteil von Webinaren ist, dass sie automatisierte Chat-Funktionen bieten, die die Teilnehmer/innen während der Präsentation bei der Stange halten. Diese Funktion ermöglicht es dir, Fragen der Teilnehmer/innen schnell und effizient zu beantworten.

Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, während des Webinars zu geeigneten Zeitpunkten Angebote zu machen.

Tipp: Es ist wichtig, dass du echte Mehrwerte lieferst, bevor du Angebote machst. Zudem ist das Timing für dein Angebot entscheidend. Du willst ein Angebot nicht zu früh oder zu spät im Webinar machen.

Die Bereitstellung von Handouts für weitere Informationen kann ebenfalls hilfreich sein, um deine Zuhörer/innen über dein Produkt oder deine Dienstleistung zu informieren. Diese Handouts können zusätzliche Ressourcen enthalten, die für deine Zuhörer/innen nützlich sein könnten, oder weitere Informationen über dein Unternehmen.

Tipp: Stell eingangs dein Handout vor, gib es aber erst gegen Ende des Webinars zum Download frei. Anderfalls laden sich die Kunden das Handout und beenden das Webinar.

Du solltest auch in Erwägung ziehen, ein besonderes Angebot anzubieten, das nur während des Webinars gilt. Diese Taktik schafft Dringlichkeit und ermutigt die Teilnehmer/innen, noch während der Präsentation zu handeln, anstatt zu warten, bis sie es vielleicht vergessen haben.

Evergreen-Webinare mit Replay-Sequenzen

In der schnelllebigen digitalen Welt ist es wichtig, potenziellen Kunden unmittelbar die gewünschten Informationen anzubieten. Eine der effektivsten Möglichkeiten, dies zu tun, sind Evergreen-Webinare, die Ondemand gestartet werden können.

In Kombination mit Replay-Sequenzen (Aufzeichnungen) sind diese ein wirkungsvolles Instrument zur Kundengewinnung.

Einer der größten Vorteile eines Evergreen-Webinars ist, dass es jederzeit allen zugänglich gemacht werden kann.

Anders als bei einem Live-Webinar, wird ein Live-Charakter nur über die Software erzeugt. Tatsächlich wird eine Aufzeichnung genutzt, sodass Kunden 24/7 an deinem Webinar teilnehmen können.

Das ist eine sehr wichtige Funktion, denn so kannst du ein breiteres Publikum erreichen und mehr Leads generieren.

Nicht alle Teilnehmenden kaufen (sofort)

Nur wenige Prozent der Teilnehmer werden sich direkt für dein Angebot entscheiden. Umso wichtiger ist es, dass du dich an diejenigen wendest, die zwar teilgenommen, aber während der Verkaufssequenz nicht gekauft haben.

Gezielte Follow-up-E-Mails können helfen, sie davon zu überzeugen, dein Angebot noch einmal zu überdenken, indem du ihnen einen zusätzlichen Nutzen bietest oder auf ihre Bedenken eingehst.

Die Erstellung einer effektiven Wiederholungssequenz erfordert eine sorgfältige Planung und Ausführung.

Es ist wichtig sicherzustellen, dass deine Aufzeichnung alle relevanten Informationen deiner ursprünglichen Präsentation enthält und gleichzeitig ein hohes Maß an Engagement aufrechterhält.

Um dies zu erreichen, musst du Schlüsselmomente in deiner Präsentation identifizieren, in denen die Interaktion oder das Engagement am größten war. Diese Momente können z. B. Umfragen sein, die während bestimmter Abschnitte deiner Präsentation durchgeführt wurden, oder Fragen, die die Teilnehmer/innen während der Fragerunde stellten.

Die E-Mail-Kampagne sollte auf diese Highlights und all die zusätzliche Inhalte wie Handouts und andere Ressourcen hinweisen.

Schließlich solltest du immer eine klare Handlungsaufforderungen einbauen, damit die Zuschauer wissen, was sie als Nächstes tun sollen.

-> Aktuelle Preise von WebinarKit Pro

Einführung in WebinarKit

WebinarKit ist eine All-in-One-Webinar-Lösung, die Unternehmen jeder Größe eine kostengünstige Möglichkeit bietet, effektive Verkaufskanäle zu erstellen. Die Software enthält Funktionen wie Registrierungsseiten, E-Mail-Kampagnen, automatisierte Chats und vieles mehr.

Einer der Hauptvorteile von WebinarKit ist seine Benutzerfreundlichkeit. Die Software macht es auch Menschen ohne technisches Fachwissen leicht, hochwertige Webinare zu erstellen.

Ein weiterer Vorteil von WebinarKit ist, dass es erschwinglich ist. Im Gegensatz zu anderen Webinar-Lösungen auf dem Markt, die für kleine Unternehmen und Start-ups unerschwinglich sein können, bietet WebinarKit ein Lifetime-Angebot, das es für jeden zugänglich macht.

Aber was unterscheidet WebinarKit von anderen Webinar-Lösungen?

WebinarKit ist vollgepackt mit Funktionen, die es recht einfach machen, effektive Verkaufstrichter zu erstellen. Von anpassbaren Landingpages und Anmeldeformularen bis hin zu automatisierten E-Mail-Kampagnen und Follow-up-Sequenzen bietet WebinarKit alles, was du für den Aufbau eines erfolgreichen Webinartrichters brauchst.

Wenn du auf der Suche nach einer erschwinglichen und dennoch leistungsstarken Webinar-Lösung bist, die dir dabei hilft, effektive WebinarFunnel zu erstellen, dann ist WebinarKit Pro das Richtige für dich.

-> Aktuelle Preise von WebinarKit Pro

One-Time-Offer (OTO) Analyse

In diesem Kapitel werfen wir einen detaillierten Blick auf die OTOs, die mit WebinarKit Pro erhältlich sind, und analysieren ihre Preise und ihren Wert.

Zunächst einmal ist es wichtig zu verstehen, dass WebinarKit Pro eine Reihe von OTOs zu unterschiedlichen Preisen anbietet. Diese Upgrades bieten zusätzliche Funktionen, mit denen du effektivere Verkaufstrichter erstellen kannst.

Das erste Upgrade ist das Agentur-Upgrade. Mit diesem Upgrade kannst du mehrere Konten für Kunden erstellen und sie von einer zentralen Stelle aus verwalten. Wenn du eine Agentur oder ein Berater bist, könnte dieses Upgrade hilfreich sein, um die Konten deiner Kunden effizient zu verwalten.

Das zweite Upgrade ist das Chatbot Upgrade. Mit dieser Funktion kannst du automatisierte Chatbots erstellen, die dir helfen, dein Publikum während der Webinare einzubinden. Chatbots werden immer beliebter, da sie eine Echtzeit-Interaktion mit den Kunden ermöglichen, ohne dass ein Mensch eingreifen muss.

Das dritte Upgrade ist das DFY Funnel Upgrade, was für „Done For You Funnel“ steht. Wie der Name schon sagt, bietet diese Funktion vorgefertigte Funnel, die du nur noch mit ein paar persönlichen Anpassungen an deine Marke und deine Botschaft versehen musst.

Wenn es darum geht, die richtigen OTOs für dich auszuwählen, ist es wichtig, dein Budget, deine Ziele und deine Bedürfnisse zu berücksichtigen.

Jedes der von uns vorgestellten Upgrades hat seine eigenen Vorteile, die dir helfen können, effektivere Verkaufstrichter zu erstellen. Bevor du eine Entscheidung triffst, solltest du unbedingt die Vorteile der einzelnen Upgrades gegen ihre Kosten abwägen.

Die verfügbaren OTOs bieten verschiedene Funktionen, die unterschiedliche Bedürfnisse zu unterschiedlichen Preisen abdecken – so können Unternehmen jeder Größe effektive Verkaufstrichter erstellen, ohne die Bank zu sprengen.

Fazit

Ich hoffe, dass die Bedeutung eines guten WebinarFunnels für die Kundenakquise deutlich geworden ist.

Ein WebinarFunnel ist dabei keine Hexerei: Du musst Traffic-Quellen über YouTube, Facebook, AdWords oder bestehenden Listen/Blogs auf deine Website bekommen. Auf der Zielseite (Landingpage) wirbst du mit den Vorteilen des Angebots und ermutigst deine Leser zur Anmeldung. Innerhalb des Webinars kannst du deine Angebote platzieren, Handouts anbieten und mit einer E-Mail-Kampagne nachfassen.

WebinarKit bietet all dies in einem Programm – und dies zu einem sehr guten Preis.

-> Aktuelle Preise von WebinarKit Pro

Tool-Tipp:

Folgende Apps nutze ich in meinem Blog. Zu den meisten dieser Apps findest du auf meinem YouTube-Kanal oder direkt hier eine ausführliche Review.

Keyword-Strategie: WriterZen, LongTailPro, Link Assistant
Content-Erstellung: Frase, StoryChief, Bramework, NeuronWriter
Optimierung Pagespeed: WP Rocket, ShortPixel
Optimierung Conversion: Convertbox
Sicherheit: WPVivid

Du suchst nach einer Lösung für dein Marketing, deiner SEO- oder Content-Strategie? Dann schau auch gern in meiner Akademie vorbei: Businesserfolg.de

Deine Meinung ist gefragt!

Hat dir der Artikel gefallen? Oder fehlt etwas?
Hinterlasse mir gern einen Kommentar!

Platz für deinen Kommentar!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 × 5 =

Neue Themes

Neu: Scroll-Effekte, WooCommerce-Module u.v.m.

Galerie

Workshops

Workshops, Academy, Magazin, Masterclass

Starten

Geschenkt

Handbuch WordPress,
Workshop SEO & Marketing

Download

Überblick

Galerie

Features

Preise