Neuer Theme Builder ab Divi 4

Unendliche Möglichkeiten dank des Theme Builders Divi 4. Mit dem Theme Builder könnt ihr jetzt komplette Seiten-Templates erstellen, z.B. für den Blog, die 404-Seite oder für Archiv- oder Suchergebnisse.

Dabei könnt ihr global einen Kopf-, Inhalts-, und Fußbereich erstellen – und das Template dann beliebig euren Seiten, Kategorien, dem Shop oder Custom Post Types zuordnen.

Gestalte jeden Part deiner Website nach deinen Bedürfnissen. Du brauchst im Shop einen anderen Footer als im Blog? Kein Problem! Du möchtest ein anderes Menü für eine Landingpage nutzen? Kein Problem! Du möchtest einen globalen Footer mit Optin und Videos erstellen? Nichts leichter als das!

Deine Meinung ist gefragt!

Hat dir der Artikel gefallen? Oder fehlt etwas?
Hinterlasse mir gern einen Kommentar!
Business-Fotoshooting: Mach dir ein Bild!

Business-Fotoshooting: Mach dir ein Bild!

Wie wichtig ein gutes Foto, ist wohl eigentlich jedem klar. Und doch ist es ein typischer (Anfänger-)Fehler, der uns im Laufe der Jahre immer wieder begegnet: Dass schlechte Fotos genutzt werden – oder gar keine. Uns sind auch schon Websites untergekommen, die...

Wie kann man Instagram-Follower generieren?

Wie kann man Instagram-Follower generieren?

Instagram ist ein recht junger Dienst im Netz, schnell wachsend und vor allem bei jungen Usern beliebt. Da Instagram zu facebook gehört, ist klar, dass der Dienst durch Werbung finanziert wir. Die Werbemaßnahmen werden als Fotos oder Videos umgesetzt und platziert....

Blogger werden: Dein Blog als Nebenjob?

Blogger werden: Dein Blog als Nebenjob?

Kann man mit einem Blog Geld verdienen? Na klar, das geht. Allerdings nicht ohne Arbeit. Der Vorteil ist aber, dass du mit dem Thema, das dir am Herzen liegst, Geld verdienen kannst. Und da mach Arbeit doch gleich doppelt Spaß ...  Wie du erfolgreich Blogger werden...

10 häufige Webdesign Fehler!

10 häufige Webdesign Fehler!

Was sind die häufigsten Webdesign Fehler? Webdesign ist komplex. Du musst dich um mobile Zugänglichkeit, Designästhetik, Benutzerfreundlichkeit, SEO und vieles mehr kümmern. Vermeide diese 10 Fehler, die leicht sehr teuer werden könnten.

|

Platz für deinen Kommentar!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neue Themes

Neu: Scroll-Effekte, WooCommerce-Module u.v.m.

Galerie

Mehr verkaufen

Workshops, Academy, Magazin, Masterclass

Starten

Geschenkt

Handbuch WordPress,
 Workshop SEO & Marketing

Download