WordPress Artikel planen

Wie kann man mit WordPress Artikel planen?

Wer sich etwas länger mit WordPress auseinandersetzt, im Team arbeitet oder gar professionell bloggt, wird nicht umhin kommen: Früher oder später wird er mit WordPress Artikel planen müssen. Schließlich muss man manchmal ein klein wenig “vorarbeiten” oder bestimmte Inhalte erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

Eine tolle Funktion ist hier die “Plan-Funktion” von WordPress. Also wie plant man Artikel? Ganz einfach: Die Artikel werden einfach nicht sofort veröffentlicht, sondern so gespeichert, dass diese zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft automatisch von WordPress veröffentlicht werden. 

Weitere Infos zu meinem Premiumkurs:
WordPress von A bis Z

Deine Meinung ist gefragt!

Hat dir der Artikel gefallen? Oder fehlt etwas?
Hinterlasse mir gern einen Kommentar!
Divi Header Jumping / Moving On Page Load

Divi Header Jumping / Moving On Page Load

Wenn du eine benutzerdefinierte Einstellungen für die Navigation nutzt, sprich im Theme Customizer eine eigene Höhe für deine Navigation angelegt hast, kommt es zu kleinen Sprüngen im Kopfbereich der Website. Dies betrifft den ersten Abschnitt der Seite, Module mit...

WordPress Updates installieren

WordPress Updates installieren

Für viele ist es ein Horrorszenario: "Wir müssen ein WordPress Update installieren". Wie soll man das machen? Geht alles reibungslos? Wo gibt es Probleme? Und das Wichtigste. Wie kann man diese beheben? Wie man WordPress aktualisieren oder Theme- und Plugin-Updates...

Divi Sticky Elemente Tutorial

Divi Sticky Elemente Tutorial

Mit dem aktuellen Divi kann man Sticky Elemente einfügen – und das ist eine prima Angelegenheit, denn wir können jetzt beim Scrollen einzelne Module, Zeilen oder auch Sektionen am Kopf der Seite oder auch am Fuß der Seite festkleben. Und je nachdem wie weit wir...

WordPress Backup erstellen mit WPvivid

WordPress Backup erstellen mit WPvivid

Ein weiteres Tutorial zum Thema WordPress Sicherheit. Heute geht es um die Frage “Wie kann ich ein vernünftiges WordPress Backup erstellen?” Wir schauen uns dazu das WordPress Backup Plugin WPvivid einmal im Detail an.

|

Platz für deinen Kommentar!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neue Themes

Mehr verkaufen

Geschenkt

Handbuch WordPress,
Workshop SEO & Marketing

Download