Premium WordPress Plugin DI.EASY

Das WordPress-Plugin DI.Easy ist ein „Premium Page Editor“ mit dem ihr direkt in eurem Browser eure Websites erstellen könnt. Ohne Code. Ohne programmierkenntnisse. Nur klicken! Das WordPress Plugin nutzt den HTML5-CKEditor, mit dem man Bilder, Videos, Soundcloud-Flies direkt „auf der Website“ einfügen und bearbeiten kann. Zusätzlich gibt es eine Werkzeugleiste am Fuß der Seite, über die das komplette Layout und Design der Seite verändert werdenkann: Hintergrund ändern, Spalten anlegen, CSS-Elemente einfügen, Schriften ändern, und vieles mehr.

ThemeOptions_WPeasyInlineeditor

Direkt im Browser-Fenster.
Es war nie einfacher eine Website zu erstellen. Ihr könnt direkt im Browser-Fenster eure Texte einfügen und bearbeiten, Bilder und Videos einfügen und das Design verändern.

ThemeOptions_WPeasy-Responsive

Resonsive Media.
Jeder kennt das Problem: Videos werden „mobil“ oft nicht richtig skalliert. Mit WP Easy könnt ihr eure Medien fix (nach Größe) oder „responsive“ einfügen.

ThemeOptions_WPeasy-DragAndDrop

Einfach einfach.
Alle Änderungen könnt ihr bequem und schnell über die Menüleiste vornehmen: Überschriften einfügen, Schriftart ändern, Farben anpassen, Button einfügen, u.v.m.

ThemeOptions_WPeasy-layouter

Powereditor.
Neben der Formatleiste im Kopfbereich, gibt es eine HMTL5-Powerleiste im Fußbereich. Hier könnt ihr weitreichende Änderungen im Layout vornehmen, z.B. Spalten einfügen oder Boxed-Hintergründe wählen.

ThemeOptions_WPeasy-pagemnanager

Einfache Seitenverwaltung.
Das Plugin hat eine vollständige eigene Seitenverwaltung innerhalb eurer WordPress-Oberfläche. Hier könnt ihr mit wenigen Klicks Seiten hinzufügen, bearbeiten oder löschen.

ThemeOptions_WPeasy-Profi

Profi.
Profis können jederzeit in die Pro-Modus wechseln und direkt in der HTML-Datei arbeiten. So kann man die Vorzüge der einfachen Inline-Bearbeitung mit der Vielfalt des Codings verknüpfen.

 

Neuer Theme Builder ab Divi 4

Neuer Theme Builder ab Divi 4

Unendliche Möglichkeiten dank des Theme Builders Divi 4. Mit dem Theme Builder könnt ihr jetzt komplette Seiten-Templates erstellen, z.B. für den Blog, die 404-Seite oder für Archiv- oder Suchergebnisse. Dabei könnt ihr global einen Kopf-, Inhalts-, und Fußbereich...

WordPress Standard-Text für geschützte Seiten ändern

WordPress Standard-Text für geschützte Seiten ändern

Du kannst in WordPress einzelne Seiten und Beiträge mit einem Passwort schützen. Ruft dann jemand diese Seite auf, erscheint ein Standard-Text: “This post is password protected. To view it please enter your password below:” beziehungsweise: "Um diesen geschützten...

DIVI Related Posts ohne Plugin

DIVI Related Posts ohne Plugin

In diesem Tutorial "Divi Related Posts" zeige ich dir, wie du ähnliche Beiträge unterhalb deiner Blogbeiträge ausgeben kannst. Divi bietet von Hause aus leider keine Möglichkeit, ähnliche Beiträge unterhalb eines Blogbeitrags auszugeben. Aber keine Sorge: Es gibt...

|

Hey, hinterlasse mir einen Kommentar!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marco

Marco

Designer & Marketer

Später lesen?

Diesen Artikel als
E-Book downloaden!


DOWNLOAD

Pin It on Pinterest

Share This

Durch der Website stimmst du der Cookie-Verwendung zu. Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie-Settings