Keywordrecherche für lokale Unternehmen – Das ist jetzt wichtig

Dieser Artikel ist nicht so “leicht verdaulich” wie manch andere SEO Artikel für Beginner. Allerdings gehe ich in diesem Artikel auf Teile meines wirklichen Workflows ein, ohne mich an der Oberfläche des Themas festzuklammern. Denn machen wir uns nichts vor: SEO ist ein unglaublich komplexes Thema – deswegen gibt es auch SEO Freelancer wie mich.

Lassen Sie sich also nicht entmutigen wenn Sie nicht Alles auf Anhieb begreifen! Dieser Artikel verschafft Ihnen einen tieferen Einblick in die Keywordrecherche für ein Lokales Unternehmen, sodass Sie sich in die Arbeit stürzen können. Mein Tipp: Googeln Sie was das Zeug hält, falls Sie eine Sache nicht begreifen. Auf meiner Seite SEO Hilfe finden Sie ebenfalls noch weitere kostenlose Tools.

Lokale Suche – Lokale Keywords

Lokale Keywords können ganz verschieden aussehen, erkennen tut man sie aber meistens durch ein sogenanntes “Local Snack Pack”.

Da Google von Jahr zu Jahr fortschrittlicher wird, erkennt es, dass es sich bei dem Keyword “Friseur Hamburg” um eine Lokale Suchintention handelt und zeigt Ihnen dieses Feature oberhalb der organischen Suchergebnisse an. In diesem Bereich können Sie nicht mit einer speziellen Seite sonder lediglich mit Ihrem GoogleMyBusiness Profil ranken. Darauf gehe ich weiter unten im Abschnitt “Das Google My Business Profil als wichtigster Bestandteil der lokalen Suche” noch ein wenig genauer ein.

In einem anderen Fall kann ein Keyword mit einer lokalen Suchintention auch so simpel wie “friseur” sein, denn diese Suchintention impliziert ebenfalls, dass der Suchende nach Friseuren in seiner Nähe sucht.

Wichtig zu wissen: Wenn es darum geht, die Suchvolumina der unterschiedlichen Keywords mit lokaler Suchintention herauszusuchen, muss man im Hinterkopf behalten, dass das Keyword “friseur” zwar eine lokale Suchintention hat, dennoch in ganz Deutschland gesucht wird. Demnach ist das Suchvolumen im Monat für “friseur” um ein vielfaches höher als “friseur hamburg”, denn dieses Keyword wird höchstwahrscheinlich nur in der Nähe von Hamburg gesucht.

Zu der Keywordrecherche für den Aufbau oder die Optimierung von Local Landingpages

Dieser Abschnitt geht weg von dem Local Snack Pack und konzentriert sich auf die organischen Suchergebnisse für die infrage kommenden Keywords. Aber welche Keywords kommen denn nun in Frage?

Mit diesem Tool können Sie eine kostenlose kleine Recherche zu den wichtigsten Leistungen (und damit auch Keywords) Ihres Unternehmens machen.
Wichtig zu wissen: Ein Tool ist nur so gut wie seine Daten. Je mehr Daten ein Tool einkauft, desto genauer sind die Zahlen – so einfach das Prinzip.

Ich persönlich bin vor ca. einem Jahr auf Sistrix umgestiegen. Dennoch empfehle ich in diesem Artikel natürlich ein kostenloses Tool.

Mithilfe dieses Tools erkennen Sie nun, welche Ihrer Leistungen häufig gesucht wird.

PS: Denken Sie an meinen Tipp und setzen Sie hinter das Leistungs-Keyword auch immer den Ort für den Sie auch gefunden werden möchten. So haben Sie möglichst genaue Zahlen.

Beispiel-Keywords für einen Tischler in Hamburg: Tischler Hamburg, Fensterbau Hamburg, Möbelbau Hamburg, Möbel nach Maß Hamburg

Es mag sein, dass nur eine Ihrer Leistungen viel gesucht wird, oder auch mehrere – Je nach Branche und Unternehmen existieren dort große Unterschiede.

Falls Sie Ihre Firma auf dem Land betreiben, ist natürlich das Suchvolumen für ein spezielles Dorf sehr gering bzw. nicht vorhanden. Allerdings können Sie in diesem Fall die nächstgrößere Stadt im Umkreis anvisieren.

Schreiben Sie die passenden Keywords am besten nun in eine Excel Tabelle, gemeinsam mit dem entsprechenden Suchvolumen.

Überprüfen Sie nun welches Ihrer heraus gesuchten Keywords welche Suchintention hat.

Wie? Geben Sie das Keyword ganz einfach in der Google Suche ein – Welche organischen Ergebnisse werden Ihnen angezeigt? Klicken Sie auf die Top 5 Ergebnisse und öffnen diese in einem neuen Tab.

Nun schauen Sie sich die Seiten und den Inhalt dieser genau an – Dies ist Ihre Konkurrenz. Notieren Sie sich Inhalt, Wortlänge und die Art des aufbereiteten Inhalts ebenfalls in der Excel Tabelle.

Bei verwandten Keywords kommt es häufig zu einer Überschneidung der Suchergebnisse, d.h. wundern Sie sich nicht, wenn dieselben Seiten für mehrere Keywords ranken. Dies bedeutet lediglich, dass Sie jene Keywords ebenfalls zukünftig mit einer Seite abdecken können. Platzieren sie diese Keywords in Ihrer Tabelle direkt untereinander und notieren Sie sich, dass diese mit ein und derselben Seite ranken können.

Während Sie sich Notizen über die Beschaffenheit der derzeit rankenden Seiten machen, behalten Sie gleichzeitig im Hinterkopf:

  • Was können Sie auf Ihrer Seite besser machen, um noch Nutzerfreundlicher und allgemein besser zu sein als die anderen Seiten?
  • Welcher Content fehlt?
  • Fehlen Bilder, Infografik oder Videos für besseres Verständnis etc.?

Nun haben Sie die perfekte Grundlage und viele wichtige Infos, mit Ihrer Local Landing Page zukünftig oben zu ranken.

Das Google My Business Profil als wichtigster Bestandteil der lokalen Suche

Wer sagt “Nein” zu einem Platz 1 Ergebnis bei Google? Das wäre nicht ganz so schlau!
Aber: Das Local Snack Pack ist genau dies: Ein möglicher Platz 1!
Was müssen Sie dafür tun?

1. Ein Google MyBusiness Profil besitzen (in der heutigen Zeit unabdingbar!)

  1. Vorhandene wichtige Daten wie Öffnungszeiten, Branchenbeschreibung etc einfügen – Füllen Sie soviel aus wie es geht!
  2. Versuchen Sie Backlinks von Lokal relevanten Seiten (Verzeichnissen, Zeitungen o.ä.) auf Ihre Website zu erlangen, damit Sie mit Ihrem GoogleMyBusiness Profil bald ganz oben im Local SnackPack ankommen!

Autor

Tom Gleitsmann ist IHK geprüfter Online-Marketing Consultant und hat sich auf die Suchmaschinenoptimierung spezialisiert. Als Freelancer unterstützt er sowohl Kleine- als auch Mittelständische Unternehmen mit fundierten und nachhaltigen SEO-Konzepten sowie effizienten Maßnahmen zur Umsetzung.

Tool-Tipp:

Folgende Apps nutze ich in meinem Blog. Zu den meisten dieser Apps findest du auf meinem YouTube-Kanal oder direkt hier eine ausführliche Review.

Keyword-Strategie: WriterZen, LongTailPro, Link Assistant
Content-Erstellung: Frase, StoryChief, Bramework
Optimierung Pagespeed: WP Rocket, ShortPixel
Optimierung Conversion: Convertbox
Sicherheit: WPVivid

Du suchst nach einer Lösung für dein Marketing, deiner SEO- oder Content-Strategie? Dann schau auch gern in meiner Akademie vorbei: Businesserfolg.de

Deine Meinung ist gefragt!

Hat dir der Artikel gefallen? Oder fehlt etwas?
Hinterlasse mir gern einen Kommentar!
WordPress SEO für Verzeichnislisten?

WordPress SEO für Verzeichnislisten?

Es gibt viele Möglichkeiten, wie du deine WordPress-Site für Suchmaschinen optimieren kannst, und einige davon, wie Verzeichnislisten und das Einfügen von Links, können auf relativ einfache Weise erreicht werden.

Was genau ist SEO Marketing nochmal?

Was genau ist SEO Marketing nochmal?

Du möchtest einiges zum Thema SEO Optimierung als Teil des Digitalen Marketings lernen? Suchmaschinenoptimierung ist heute nicht mehr wegzudenken aus dem modernen Online Business. Um Google und co. Kommt man nicht herum, diese und andere Suchmaschinen sind immens...

|

Platz für deinen Kommentar!

1 Kommentar

  1. Daniel Maier

    Ein sehr wichtiger Beitrag für lokale Unternehmer! Man sollte auch immer bedenken, dass viele Menschen mittlerweile mit dem Smartphone nach Dienstleistungen suchen. Der Kunde ist in der Stadt unterwegs und sucht dann gezielt etwas per Google auf dem Handy. Wer hier eine gute Sichtbarkeit hat und entsprechend gut rankt, gewinnt am Ende des Kunden. Ob Essen, die nächste Wäscherei oder der Arzt, die Liste an lokalen Suchanfragen ist riesig.

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gastartikel / AnzeigeWeitere Infos zu Gastartikeln.

Neue Themes

Neu: Scroll-Effekte, WooCommerce-Module u.v.m.

Galerie

Workshops

Workshops, Academy, Magazin, Masterclass

Starten

Geschenkt

Handbuch WordPress,
Workshop SEO & Marketing

Download