Der gemeine Tablet-Käufer

Einst standen die Handy-Nutzer im Brennpunkt der digitalen „Werbeöffentlichkeit“ (was für eine Wortschöpfung). Jetzt gelangen auch die Tablet-User zunehmend ins Visier der Branche. Kein Wunder: In der Tat haben Tablets gewisse Vorteile gegenüber den Handys: Sie sind etwas größer, bieten oftmals mehr Speicherplatz bieten sich daher besser zum Arbeiten und Spielen an. Trotzdem sind sie klein und leicht genug, dass man sie gut und gerne mitnehmen kann. Und wenn eine Zielgruppe immer und überall ein Gerät dabei hat, mit dem man etwas kaufen kann, dann dauert es logischerweise nicht lange, bis man diese Zielgruppe auch erschließen will. Aber wie genau schaut denn nun die „Zielgruppe“ der Tablet-Kaüfer aus? Die Firma Miva Merchent hat eine schöne Infografik entwickelt, wie der Tablet-Nutzer im Jahr 2012 ausschaut. Viel Spaß!

Tool-Tipp:

Folgende Apps nutze ich in meinem Blog. Zu den meisten dieser Apps findest du auf meinem YouTube-Kanal oder direkt hier eine ausführliche Review.

Keyword-Strategie: WriterZen, LongTailPro, Link Assistant
Content-Erstellung: Frase, StoryChief, Bramework, NeuronWriter
Optimierung Pagespeed: WP Rocket, ShortPixel
Optimierung Conversion: Convertbox
Sicherheit: WPVivid

Du suchst nach einer Lösung für dein Marketing, deiner SEO- oder Content-Strategie? Dann schau auch gern in meiner Akademie vorbei: Businesserfolg.de

Deine Meinung ist gefragt!

Hat dir der Artikel gefallen? Oder fehlt etwas?
Hinterlasse mir gern einen Kommentar!

Wie haptische Werbeträger positiv aufs Branding wirken

Wie haptische Werbeträger positiv aufs Branding wirken

Werbebotschaften erreichen ihre Empfänger am häufigsten digital. Die Reizempfindungen wirken sich vor allem visuell und gegebenenfalls akustisch aus. Ganz anders bei Werbeartikeln. Hier nutzen Unternehmen die multisensorische Ansprache, um Kunden direkt zu erreichen...

So erstellen Sie eine Mehrsprachige Website mit WordPress

So erstellen Sie eine Mehrsprachige Website mit WordPress

Möchten Sie mit Ihrer Website eine breitere Zielgruppe ansprechen? Dafür kann eine mehrsprachige Website via WordPress eine recht einfache und effektive Lösung sein. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie ganz einfach eine mehrsprachige Website mithilfe von...

Webdesigner beauftragen – 7 wichtige Aspekte

Webdesigner beauftragen – 7 wichtige Aspekte

Wer zum ersten Mal einen Webdesigner beauftragt, steht vor vielen Fragen. Welche Dinge du beachten solltest, wenn du einen Webdesigner beauftragen möchtest, klären wir in diesem Artikel. Worauf sollte man achten, wenn man einen Webdesigner beauftragt? Wenn man einen...

Platz für deinen Kommentar!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neue Themes

Neu: Scroll-Effekte, WooCommerce-Module u.v.m.

Galerie

Workshops

Workshops, Academy, Magazin, Masterclass

Starten

Geschenkt

Handbuch WordPress,
Workshop SEO & Marketing

Download