Nutzungsrechte {N03}

Durch die Nutzungsvergütung kann auf die individuellen Bedürfnisse und auf das Budget des Kunden eingegangen werden. So wird unterschieden, in welchem Umfang die Arbeit genutzt wird, in welchem Zeitraum, welcher Region und ob die Entwürfe dem Kunden exklusiv oder nicht exklusiv zur Verfügung stehen. Damit haben wir vielfältigste Möglichkeiten, den Kostenball flach zu halten. So könnte die Nutzungsdauer für einen Aktionsflyer auf ein Jahr beschränkt werden. Wird die Aktion im zweiten Jahr wiederholt, ist nur die Differenz zur erweiterten Nutzung zu zahlen. Dementsprechend kann der Kunde die Effizienz einer Werbeaktion in Ruhe testen und trägt ein geringes finanzielles Risiko. Stellt sich heraus, dass die Werbung ein so großer Erfolg war, dass er unsere Arbeit weiternutzen möchte, ist er sicher auch bereit, etwas mehr für diese Leistung zu zahlen.

In der Praxis hilft es, sich verschiedene „Nutzungspakete“ zusammenzustellen. Zur genauen Festlegung der einzelnen Nutzungsfaktoren hilft uns auch an dieser Stelle der VTV Tarifvertrag für Designleistungen weiter, der uns ein schönes Rechenwerk an die Hand gibt.

Anbei ein Beispiel für ein „Einfaches Lizenzpaket“
Beipielrechnung für ein Einfaches Lizenzpaket.

[private]

Entwurfsvergütung:

76,00 EUR pro Stunde

Nutzungsvergütung:

einfach (0,2)

regional (0,1)

1 Jahr (0,1)

gering (0,1)

= Nutzungsfaktor 0,5 = 0,5 x 76,00 EUR

= 38,00 EUR

Summe (netto):

Entwurf:    76,00 EUR

Nutzung:    38,00 EUR

Gesamt:    114,00 EUR

[/private]

Tool-Tipp:

Folgende Apps nutze ich in meinem Blog. Zu den meisten dieser Apps findest du auf meinem YouTube-Kanal oder direkt hier eine ausführliche Review.

Keyword-Strategie: WriterZen, LongTailPro, Link Assistant
Content-Erstellung: Frase, StoryChief, Bramework
Optimierung Pagespeed: WP Rocket, ShortPixel
Optimierung Conversion: Convertbox
Sicherheit: WPVivid

Du suchst nach einer Lösung für dein Marketing, deiner SEO- oder Content-Strategie? Dann schau auch gern in meiner Akademie vorbei: Businesserfolg.de

Deine Meinung ist gefragt!

Hat dir der Artikel gefallen? Oder fehlt etwas?
Hinterlasse mir gern einen Kommentar!
ConvertBox: Das All-Zweck-Marketing-Tool für deine Website

ConvertBox: Das All-Zweck-Marketing-Tool für deine Website

ConvertBox ist mehr als ein Opt-in-Tool – es ist ein Tool zur Listenerstellung mit verhaltensbasiertes On-Site-Retargeting. Das Beste an Convertbox ist allerdings, dass es keine weitere Software nötig ist, um erstklassige Ergebnisse in jeder Marketing-Disziplin zu...

Alles im „Grünen Bereich“

Alles im „Grünen Bereich“

Wie ein nachhaltiges Image Ihrem Unternehmen nützt Ein Unternehmen, das sich auch um Belange der Umwelt kümmert, sorgt für einen grüneren Planeten, bessere Luft und vieles mehr. Als Unternehmen ökologisch zu denken (und zu handeln!) hat jedoch nicht nur...

WordPress Backup erstellen mit WPvivid

WordPress Backup erstellen mit WPvivid

Ein weiteres Tutorial zum Thema WordPress Sicherheit. Heute geht es um die Frage „Wie kann ich ein vernünftiges WordPress Backup erstellen?“ Wir schauen uns dazu das WordPress Backup Plugin WPvivid einmal im Detail an.

|

Platz für deinen Kommentar!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neue Themes

Neu: Scroll-Effekte, WooCommerce-Module u.v.m.

Galerie

Workshops

Workshops, Academy, Magazin, Masterclass

Starten

Geschenkt

Handbuch WordPress,
Workshop SEO & Marketing

Download