Pagebuilder 4: WordPress Sidebar anpassen (Seitenleisten)

In meinem letzten Artikel hatte ich euch bereits die Layoutfunktionen des kommenden Pagebuilders 4 vorgestellt. Damit könnt ihr das Layout eurer Website vielfältigst anpassen, von Landingpages, Blogs bis hin zu unterschiedlichen Magazin-Layouts. Hier könnt ihr euch den Artikel noch einmal anschauen: pagebuilder-4: magazine-themes

Pagebuilder 4: WordPress Sidebar anpassen

Nun gehen wir einen Schritt weiter. Nachdem wir also die Inhalte unserer Website mit wenigen Klicks formatieren können, kümmern wir uns um das Drumherum. Die Rede ist von den Sidebars (Seitenleisten). Bereits jetzt hatte ich jedem Theme Sidebars hinzugefügt und zudem die Möglichkeit, diese „pro Seite“ ein- bzw. auszublenden. Außerdem stellt jedes Theme eine Menge Widgetbereich im Kopf-, Seiten- und Fußbereich zur Verfügung. Mit Pagebuilder 4.0 könnt ihr nun zusätzlich die Position der Seitenleisten festlegen – und ja: dies funktioniert sogar pro Seite. Ziemlich cool, oder? Aber manchmal reicht eine einzelne Seiteleiste nicht aus. Deshalb könnt er auch eine Doppelseitenleiste festlegen – und bei Bedarf oben drüber noch einmal eine 2-Spaltige Seitenleiste.

Zusammen mit den Layoutfunktionen für die Inhalte, bekommt ihr so ein überaus mächtiges Werkzeug in die Hand, mit dem ihr im Prinzip jedes nur denkbar Seitenlayout zaubern könnt und damit euer Theme genau nach euren Bedürfnissen anpassen könnt. Und das alles ohne eine Zeile Code in die Themedaten schreiben zu müssen!

Tool-Tipp:

Folgende Apps nutze ich in meinem Blog. Zu den meisten dieser Apps findest du auf meinem YouTube-Kanal oder direkt hier eine ausführliche Review.

Keyword-Strategie: WriterZen, LongTailPro, Link Assistant
Content-Erstellung: Frase, StoryChief, Bramework
Optimierung Pagespeed: WP Rocket, ShortPixel
Optimierung Conversion: Convertbox
Sicherheit: WPVivid

Du suchst nach einer Lösung für dein Marketing, deiner SEO- oder Content-Strategie? Dann schau auch gern in meiner Akademie vorbei: Businesserfolg.de

Deine Meinung ist gefragt!

Hat dir der Artikel gefallen? Oder fehlt etwas?
Hinterlasse mir gern einen Kommentar!
WordPress Themes deinstallieren bzw. löschen: Anleitung.

WordPress Themes deinstallieren bzw. löschen: Anleitung.

Eines der größten Vorteile von WordPress ist, dass es sehr einfach zu bedienen ist. Du kannst ein Theme in nur wenigen Minuten installieren. Es kann jedoch der Zeitpunkt kommen, an dem du WordPress Themes deinstallieren bzw. löschen möchtest. In diesem Leitfaden...

Automatische Blindtexte für dein Webdesign

Automatische Blindtexte für dein Webdesign

Die Erstellung eines Webdesigns ist ein komplizierter Prozess: Die Website soll schick aussehen, modern sein, Kunden in den Verkaufskanal leiten, eine Exit-Strategie in der Hinterhand haben und vieles mehr. Und ja ... dann möchte der Kunde natürlich auch wissen, wo...

Elementor Pro Kosten: Wirklich ein guter Deal?

Elementor Pro Kosten: Wirklich ein guter Deal?

Welche Elementor Pro Kosten erwarten dich? Es gibt viele Theme-Builder auf dem Markt, sodass die Entscheidung schwierig sein kann, welcher der beste für die eigenen Bedürfnisse ist. Einer der beliebtesten Theme-Builder ist Elementor Pro. Elementor ist ein großartiger...

|

Platz für deinen Kommentar!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neue Themes

Neu: Scroll-Effekte, WooCommerce-Module u.v.m.

Galerie

Workshops

Workshops, Academy, Magazin, Masterclass

Starten

Geschenkt

Handbuch WordPress,
Workshop SEO & Marketing

Download