Create your “Cut Woman”

Create your “Cut Woman”

Ja, ihr habt richtig gelesen: Cut Woman statt Cat Woman. In diesem Tutorial wollen wir nämlich unser Modell wie einen Scherenschnitt auseinanderschneiden. Dabei erfahrt ihr, wie man mit diversen Ebenenstilen, Einstellungen, Zeichenstift, Pfaden und Effekten arbeitet.

Photoshop Ebenenpalette

Photoshop Ebenenpalette

Die Photoshop Ebenenpalette dient dazu, die einzelnen Ebenen in eurem Dokument zu verwalten und zu steuern. Hierfür gibt es eine Vielzahl sinnvoller Funktion, die es euch erleichtern, mit den verschiedenen Inhalten eurer Datei zu arbeiten. Profesionelle Designer und Grafiker legen so ziemlich jede Veränderung die sie in einer Datei begehen, in einer neuen Ebene an, um diese Veränderung dann später noch beeinflussen oder löschen zu können.

DI Glow

DI Glow

Ob Stripes als Textur, Lichteffekte für Landschafts- oder Porträtaufnahmen oder die fantasievolle Getaltung eines Wallpapers: Der “Glow-Effekt” löst immer wieder eine gewisse Faszination aus. Bei diesem Tutorial erfahrt ihr, wie man mit Ebenenstilen, diversen kleineren Einstellungen und Effekten diese schicken Lichteffekte erstellen kann.

Photoshop Werkzeugleiste

Photoshop Werkzeugleiste

In diesem Teil der Photoshop Einführung beschäftigen wir uns mit der Werkzeugleiste. Die Werkzeugleiste stellt so ziemlich das wichtigste Element von Photoshop dar. Auf der Werkzeugleiste sind alle Werkzeuge (Tools) aufgelistet, die wir benötigen, um auf unser Datei in irgendeiner Art und Weise direkt einzuwirken. Die Werkzeugleiste hat sich seit der ersten Photoshop Version bis heute im Prinzip nicht verändert; lediglich die neuen Befehle, wie zum

Pin It on Pinterest

Diese Website nutzt Cookies. Durch Bestätigung oder Nutzung der Website erteilst du dein Einverständnis. Impressum | Datenschutzerklärung